Aktuelles

Tierisches 2017


Am Samstag, 16. 9. 2017, startete unsere obligatorische Fotoausstellung im "Großen Schloß Blankenburg". Die Ausstellung wird bis November 2017 zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen sein.

Andreas Knoll, September 2017

Fotofahrt 2017


Die diesjährige Fotofahrt führte vom 25.-28.05.2017 nach Solingen.

Mehr darüber ist hier zu lesen.
Andreas Knoll, Mai 2017


Wasser, Meer & mehr 2016

Die Ausstellung ist beendet. Ein Termin für den Aufbau im Schloß Ilsenburg stet noch nicht fest.

Andreas Knoll, Januar 2017

Fotofahrt 2016


Die diesjährige Fotofahrt führte vom 5.-8.05.2016 an die Kriebsteintalsperre.

Mehr darüber ist hier zu lesen.

Andreas Knoll, Mai 2016


Wasser, Meer & mehr 2016

Am Donnerstag, 18. 8. 2016, startete unsere obligatorische Fotoausstellung in der Galerie im Schiefen Haus.
Die Vernissage zur Ausstellung war ein voller Erfolg. Nicht nur, dass wir uns freuten, die Chance bekommen zu haben, in Wernigerode eine Ausstellung zu platzieren, wir teilten diese Freude auch mit unserem befreundeten Fotoclub aus Halberstadt.
Impressionen aus der Vernissage sind hier zu sehen.
Die Ausstellung wird bis November 2016 zu den üblichen Öffnungszeiten, Mo geschlossen, zu sehen sein.

Andreas Knoll, August 2016

Die Teufelsmauer

In der nächsten Zeit wird unsere ständige Ausstellung des Fotoklubs Ilsenburg im Verwaltungsgebäude des Rathauses der Stadt Ilsenburg erneuert. Es sind Ansichten der Teufelsmauer bei Weddersleben von Sabine und Andreas zu sehen.


Die Fotos der Austellung sind hier online zu bewundern.



Die Teufelsmauer - Zwischen Sonnenunter- und Mondaufgang -
Eine herrliche Landschaft unserer Heimat zeigt ihr mystisches Antlitz

Die schlechthin als Teufelsmauer bezeichnete, geologisch hoch interessante, 20 km lange Felsformation am Nordrand des Harzes erhielt ihre heutige Gestalt letztendlich durch die vergangenen Eiszeiten. Ihre Zacken und Nadeln gaben in zurückliegenden Zeiten Anlass zu manchen sagenhaften Deutungen. Heute üben diese Klippen besonders auf Fotografen starke Reize aus.
Jenen Reizen erliegen auch Sabine Wilken und Andreas Knoll. Einen schönen Aufgang des Sommervollmondes an der Teufelsmauer bei Weddersleben wollten sie einfangen. Augenblicke der kurzen Zeit zwischen Sonnenunter- und Mondaufgang zeigt diese kleine Ausstellung. Bei bestem Fotolicht posen die Felsen von Königstein und Mittelstein regelrecht um ihren mystischen Reiz in Szene zu setzen. Die Auswahl der Fotos demonstriert die Freude der Fotografen an dieser einzigartigen, fragilen und schützenswerten Naturschönheit unserer Heimat.
Nicht nur das Fotografieren an einem lauen Sommerabend war ein Erlebnis. Auch die Aha-Effekte beim Auswerten der Aufnahmen sowie die Fotoauswahl für diese Ausstellung waren ein Vergnügen und haben uns einen riesigen Spaß gebracht.

Andreas Knoll, August 2016

Wasser, Meer & mehr 2016

Am Donnerstag, 18. 8. 2016, startet unsere obligatorische Fotoausstellung.
Die Vernissage zur Ausstellung findet am 18. 8. 2016, 19 Uhr, in der Galerie im Schiefen Haus statt.

Das diesjährige Thema ist Wasser und seine vielen Zustände. Die Ausstellung wird bis Oktober 2016, bei hohem Interesse auch möglicherweise länger, zu den üblichen Öffnungszeiten, Mo geschlossen, zu sehen sein.
Mehr darüber wird hier zu lesen sein.

Andreas Knoll, Juli 2016

Vienenburg 2016

Rund um den Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 11. 9. 2016, findet wie jedes Jahr eine Ausstellung auf der Vienenburg statt.

Diesmal geht es um die Vienenburg selbst. Es wird neben Archivalien, Sanierungsplänen eine Fotoausstellung geben, die einen ungewöhnlichen Blick auf die Vienenburg wirft.

Der Fotoklub Ilsenburgsowie andere Fotokünstler und Zeichner aus Goslar werden diese Ausstellung gestalten. Burg- und Fotofreunde sind herzlich eingeladen.

Die Vernissage findet am 2. 9. 2016 um 17 Uhr auf der Vienenburg, Burgweg 2 statt. Die Ausstellung wird vom 2. 9. bis zum 16. 9. 2016 zu sehen sein; Öffnungszeiten 15-18 Uhr, Mo geschlossen.
Mehr darüber wird hier zu lesen sein.

Andreas Knoll, Juli 2016

Fotofahrt 2015

Die diesjährige Fotofahrt führte vom 14.-17.05.2015 nach Stralsund.
Mehr darüber ist hier zu lesen.

Bernd Hellerling, November 2015


Ausstellungswechel im Verwaltungsgebäude des Rathauses Ilsenburg

Ende September wechselte die ständige Ausstellung des Fotoklubs Ilsenburg im Verwaltungsgebäude des Rathauses der Stadt Ilsenburg. Es sind Schwarz-Weiß-Fotos von Andreas Knoll zu Themen aus Technik, Natur und Wasser zu sehen.

Die Fotos der Austellung sind hier online zu bewundern.

aKn, September 2015


Lichtblicke 2015

Unsere Fotoausstellung zum Thema Lichtblicke ist beendet. Sie war im Refektorium des Klosters Ilsenburg installiert und zu den dort üblichen Besuchszeiten zugänglich.
Die Fotos der Austellung sind hier online zu bewundern.
(Klick auf das Bild):

Ein Artikel wurde hierzu in der "Harzer Volksstimme" veröffentlicht.

Die Vernissage zur Ausstellung war ein voller Erfolg. Begrüßen konnten wir erfreulicherweise befreundete Fotoklubs. Die launige Eröffnung durch die beiden Vorsitzenden der Vereine Klosters Ilsenburg und des Fotoklub Ilsenburg, den Herren Rainer Schulze und Ortwin Röming, hat sowohl diesen beiden als auch offensichtlich den Gästen gefallen. Auch hiervon gibt es einige Fotos.

Die Vorbereitungen auf diese Ausstellung erforderten wieder einmal von allen Vereinsmitgliedern unerschütterliches Durchhaltevermögen und gute Ideen. Der Verein des Klosters Ilsenburg war uns zum zweiten Mal eine große Unterstützung. Von den Arbeiten hierfür berichten einige Fotos.

aKn, Mai 2015


Neue Gestalt der Fotogalerien

Liebe Fotofreunde!

Zukünftig werden die Galerien der Mitglieder und Foto-Galerien von Workshops, Shootings u.ä. in einem veränderten Format veröffentlicht. Dadurch wird es möglich eine Vorübersicht der bereitgestellten Fotos zu sehen, die sogenannten thumbnails (=Daumennägel).

Die veränderten Forderungen in Bezug auf die von den Fotoklub-Mitgliedern zu veröffentlichen Fotos werden im Mitgliederbereich bekanntgegeben.

aKn, Februar 2015


Glanzlichter 2013

Zur Zeit findet im Nationalparkhaus Ilsenburg im Ilsetal die Ausstellung Glanzlichter 2013 statt.

Maria und Ortwin waren zur Eröffnung dabei. Ein Artikel wurde hierzu in der "Harzer Volksstimme" veröffentlicht.

aKn, November 2014


Mappenwettbewerb 2013

Am 8. November 2014 fand Magdeburg die Auswertung des Mappenwettbewerbes 2013 statt.
Helga, Maria, Orwin und Andreas vertraten den Fotoklub Ilsenburg bei der Feierstunde anlässlich der Bekanntgabe der Preisträger des Mappenwettbewerbes 2013.
Mehrheitlich wurde der Fotoklub Halle zum Sieger gekürt. Vom Fotoklub Ilsenburg errang Karin einen respektablen 5. Platz.
Abgesehen davon waren sich alle Teilnehmer einig, das es erstrebenswert sei Platzierungen zu erringen jedoch die Teilnahme an sich entscheidend ist. So wurde vereinbart im kommenden Jahr diesen Wettbewerb in der bestehende Form weiterzuführen.

Die Gesellschaft für Fotografie e.V. Landesverband Sachsen-Anhalt führt jährlich einen Mappenwettbewerb durch. Beim Mappenwettbewerb werden Fotomappen von Fotoklub zu Fotoklub weitergereicht und bewertet.

Inhalte sind alle Themen des täglichen Lebens. Jeder Foto-Verein wird mit einem Foto je Mitglied am Wettbewerb teilnehmen. Die Fotos der Mitglieder sollen im Datei-Format jpg in der Größe 20x30 cm bereitgestellt werden.

Die Auswertung der Mappen erfolgt in den Vereinen bis zum Sommer. Dazu erhält jeder der Landesvereine die Foto-Mappen der anderen Landesvereine zur Berwertung. Aus diesen Bewertungen erfolgt eine Bewertung durch die Gesellschaft für Fotografie e.V. Landesverband Sachsen-Anhalt. Die als beste bewerteten Fotos erhalten eine Prämierung.

aKn, November 2014



2. Workshop
Blumenfotografie im Wernigeröder Bürgerpark

Am 10. August 2014 fand im Wernigeröder Bürgerpark der 2. Workshop in diesem Jahr statt. Sabine hat zum Thema Blumenfotografie eingeladen. Die Unterlagen dazu sind im Mitgliederbereich einzusehen.

aKn, August 2014


Fotofahrt 2014

Die diesjährige Fotofahrt führte vom 29. Mai (Himmelfahrt) bis 1. Juni 2014 nach Hessen in´s Werratal. Das Ziel war Bad Sooden-Allendorf. Neben dem Gradierwerk in Bad Sooden, einem entzückenden Fachwerkörtchen Allendorf, herrlicher Landschaft an der Werra, mit dem Hohen Meißner und dem Ederstausee in der Nähe war ein Shooting in der ehemaligen Polsterfabrik Schrot sowie eine Wanderung zur Rotheburg geplant.

Mehr darüber ist hier zu lesen.

aKn, Juli 2014


60. Jahrestag des Fotoklub Ilsenburg

Die Vernissage zum 60. Jahrestag fand am 9. Mai 2014 im Refektorium des Klosters Ilsenburg statt.
Am 13. Mai 2014 wurde hierfür in der "Harzer Volksstimme" ein Artikel veröffentlicht und ist hier nachzulesen. Zur Vorankündigung wurde am 7. Mai 2014 in der "Harzer Volksstimme" ein Artikel veröffentlicht und ist hier nachzulesen.

Einige Eindrücke vom Installieren der Ausstellung seht Ihr hier (Klick auf das Bild):

Die Ausstellung ist vom 10. Mai bis 25. Mai 2014, dienstags bis sonntags von 10 Uhr bis 16 Uhr geöffnet.

Die Fotos der Austellung sind jetzt schon hier online zu bewundern (Klick auf das Bild):

Die Jubiläumsfeier für geladen Gäste findet am 17. Mai 2014 im Schützenhaus in Drübeck statt.


aKn, Mai 2014


Ilsenburger Industrie und Gewerbetreibende

Der Bürgermeister der Stadt Ilsenburg, Herr Denis Loeffke (CDU), hatte im Herbst vergangenen Jahres den Fotoklub-Ilsenburg zur Ausgestaltung der Räume im Verwaltungsgebäude des Rathauses Ilsenburg beauftragt Fotos von Ilsenburger Industrie und Gewerbetreibenden anzufertigen.

Von den angesprochenen Unternehmen haben ihre Unterstützung erklärt:

ThyssenKrupp Presta
Ilsenburger Grobblech GmbH
KFZ Ackmann, Drübeck
Torlit, Ilsenburg
CST, Ilsenburg
Biotec GmbH, Ilsenburg
Reinecke Holzbearbeitung, Ilsenburg
Radsatzfabrik, Ilsenburg

Die Mitglieder des Fotoklub-Ilsenburg waren dafür im Einsatz.

Im Dezember wurde die Aktion mit der Übergabe der Kollagen an den Bürgermeister beendet.

Die Eröffnung der Ausstellung mit den Ergebnissen der Fotosessions durch den Herrn Bürgermeister fand am 25. Februar 2014 statt. Den Beitrag der "Harzer Volksstimme" könnt Ihr nachlesen. Karin hatte zur Eröffnung fotografiert. Die Fotos seht Ihr hier:

aKn, April 2014


Neue Webseite

Wie Ihr offensichtlich bemerkt habt ist unser Internet-Auftritt fertig. Wie Ihr damit arbeitet lest Ihr im Mitgliederbereich.

Am einfachsten kommt Ihr dorthin wenn Ihr die Maus auf das blau geschriebene Wort (eine sogenannte Verlinkung oder einfach Link) Mitgliederbereich schiebt. Wenn dann die Cursorform zur Hand wechselt werdet Ihr mit links Klicken auf die zutreffende Seite wechseln. Eure Zugangsdaten werden Euch in einer e-mail in Kürze mitgeteilt.

Und gleich möchte ich meiner neu übernommenen Verantwortung gerecht werden und die erste Neuerung bekanntgeben:
Es wird ab sofort ein "Bild des Montas" für die Webseite geben. Dies wird aus allen an den Klubabenden gezeigten Fotos von den Anwesenden mehrheitlich ausgewählt und wechselt an jedem Monatsanfang. Alle abgelaufenen Monatsbilder landen dann in einer extra hierfür geschaffenen Galerie.
Mehr dazu im Mitgliederbereich.

aKn, Dezember 2013


Letzter Klubabend 2013

Am letzten Klubabend 2013 gab es einige wichtige Absprachen.
Mehr dazu im Mitgliederbereich.

aKn, Dezember 2013


Fotofahrt Frühjahr 2013

Die diesjährige Fotofahrt führte vom 9. bis 12. Mai nach Böhmen. Ziel war Hrensko, Ortsteil Janov.

Nach einer Frühstückspause im Schloßpark von Machern und einem Eis auf der Elbpromenade von Bad Schandau waren die Fotoziele in Tschechien die Kleinstadt Dezin, die Tissauer Wände, das Prebitschtor und die Edmundsklamm.
Auf der Heimreise bot der Schloßpark Pillnitz einmal mehr beste Fotomotive in bestem Fotolicht.

 

aKn, Mai 2013


_